FAQ

Wo findest du was? Der Raumplan.

Auf unserer Raumplan-Seite findest du alle Personen und Hörsäle inkl. der Suchfunktion von PLUS-Online.

Wie sehen die Berufsmöglichkeiten nach dem Studium aus?

Oft hörst du wahrscheinlich, dass man als Historiker keinen Job kriegt. Das ist ein Irrglauben. Auf unserer Bachelor-, Master– und Lehramt-Seite findest du die Berufsmöglichkeiten. Die Curricula können dir hier auch weiterhelfen.

Wie funktioniert der Übergang von Bachelor zu Master?

Es funktioniert wie eine Anmeldung eines neuen Studiums. Du musst dich zu Semesterbeginn für das neue Master-Studium einschreiben.
Beachte hier die Fristen, bis wann du dich spätestens anmelden musst.
Im Herbst ist die spätesten Anmeldung immer Ende November für das Wintersemester und Ende April für das Sommersemester.

Wie kannst du Kurse anrechnen lassen?

Wirf dazu einen Blick in den Studienleitfaden (S. 45). Der Leitfaden für Anerkennungen der Uni Salzburg kann dir hier ebenso weiterhelfen.
Falls du Probleme haben solltest, kann dir die Curricularkommission und die E-Mail für Anrechnungen helfen.

Welche Voraussetzungen musst du erfüllen, um studieren zu können?

Neben den allgemeinen Zulassungsbedingungen zu einem Universitätsstudium (Matura oder entsprechende Ersatzprüfung; Informationen erteilt die SERVICEEINRICHTUNG STUDIUM an der Universität Salzburg) musst du Lateinkenntnisse nachweisen können (Latein im Gymnasium).

Ist das zu Beginn des Studiums nicht der Fall, besteht die Möglichkeit, dies bis zum Ende des Bachelorstudiums nachzuholen. Ein entsprechender Latein-Kurs wird an der Universität angeboten (im Fachbereich Altertumswissenschaften: VU Einführung in Sprache und Kultur der Römer).

Also auch wenn du keinen Lateinunterricht hattest, kannst du das Studium beginnen.

Für mehr Infos rund um den Studienstart, wirf einen Blick auf unsere Seite für Erstsemester.

Was sagen Studierende zum Studium? Die Testimonials.

Wir sind derzeit noch dabei, verschiedene Berichte über die Berufswege unserer Studierenden und Alumni zu bekommen. Bald wirst du hier mehr sehen.

Wann ist der Tag der offenen Tür und wo finde ich Informationen dazu?

Den aktuellen Termin für den nächsten Tag der offenen Tür findest du immer auf der Open-Day-Seite der Uni Salzburg.

Hilfe! Du weißt nicht weiter? Diese Ansprechpersonen können dir helfen.

Die wichtigsten Ansprechpartner findest du auf jeder unserer Seiten im Fußbereich. Die STV Geschichte kann dir bei Fragen immer weiterhelfen. Die Studienberatung der Uni Salzburg kann dir bei Fragen zu Zulassung, Aufnahme, Zusatz- und Ergänzungsprüfungen, Bewertung von Bildungsnachweisen und Studienabschlüssen und Ersteinschreibung helfen.

Zuletzt noch der Hinweis auf die Psychologische Studierendenberatung in Salzburg, die dir bei Studienwahl, Studienbeginn, Studienbewältigung und Persönlichkeitsentwicklung gerne behilflich sein können.

Du suchst das Formular A38? Hier findest du alle Formulare.

Anmeldeformular Bachelorarbeit
Prüfungsprotokoll
Lehrveranstaltungszeugnis – 2sprachig – 4 Wochen
Eidesstattliche Plagiatserkärung
Bestätigung der Bachelorarbeit
Prüfungspässe

Die Formulare zur Anmeldung wissenschaftlicher Arbeiten findest du auf PLUS-Online bei deiner Visitenkarte unter Dienste > Anmeldung wiss. Arbeiten.

Wie zitierst du richtig in Arbeiten?

Hier kann dir historioPLUS, das e-Journal für Arbeiten von Studierendes unseres Fachbereichs, helfen. Dessen Zitierregeln gelten nicht nur für die Einreichungen, sondern auch für alle Arbeiten – inklusive Proseminar-, Seminar- oder Abschlussarbeiten.

Wie lauten die Sprechstunden der einzelnen Lehrenden und welches Sekretariat ist für wen zuständig?

Die Sekretariate und die Zuständigkeiten findest du in unserem Raumplan sowie auf der Fachbereichsseite unter Sekretariate. Die einzelnen Sprechstundentermine findest du im Personenverzeichnis der Fachbereichsseite.

Latein? Brauchst du das?

Kurz: Ja

Lang: Studierende der Geschichte müssen bis vor der Absolvierung der letzten Prüfung des Bachelorstudiums ihre Kenntnis des Lateinischen nachweisen. Dies geschieht innerhalb einer Zusatzprüfung aus Latein. 

Hattest du Latein nach der 8. Schulstufe für mindestens 10 Wochenstunden an einer höheren Schule, entfällt für dich diese Prüfung. 

Zur Vorbereitung auf die Zusatzprüfung Latein bietet die Uni Salzburg die zweisemestrige Lehrveranstaltung „Einführung in Sprache und Kultur der Römer“ an. Sie kann nach der Anmeldung über PLUSonline besucht werden (für die Teilnahme an der LV ist ein Beitrag von € 80,- pro Semester zu entrichten. Erlagscheine werden zu Beginn der LV ausgeteilt). Das Kursangebot ist in PLUS-Online unter dem Lehrangebot der Altertumswissenschaft zu finden.

Über die Anerkennung anderer Lateinkurse informiert dich die Serviceeinrichtung Studium.

Wer prüft was?

Wenn du dich fragst, wer bei uns was prüft und bei wem du Abschlussprüfungen oder Bachelor-Arbeiten machen kannst, dann hilft dir unsere Seite, die sich dieser Frage widmet.