Allgemein

Category

Das Rektorat hat soeben (13.03.2020, 11:00 Uhr) neue Informationen und Maßnahmen im Zusammenhang mit der Corona-Krise bekannt gegeben. Diese möchten wir Euch kurz zur Kenntnis bringen. Die Lehre wird, wie bisher auch, über Distance Learning abgehalten. Lehrende müssen für Studierende erreichbar sein. Alle Prüfungen werden bis nach Ostern ausgesetzt. Der erste mögliche Prüfungstag ist voraussichtlich...
Read More
Ziel der aktuellen Ringvorlesung ist es, die Bedingungen, die Vielfalt der Mechanismen und die Ergebnisse dessen zu thematisieren, was man traditionellerweise „Mittelalterrezeption“ nennt. Die Interdisziplinarität der Lehrveranstaltung (Geschichte, Literaturwissenschaften, Kunstgeschichte, Musikwissenschaft, Religion[en]) bedingt die verschiedenen Betrachtungsgegenstände: Die jeweiligen Wissenschaften und ihre Mittelalternarrative, Werke der bildenden Kunst und der Literatur, Alltagsgegenstände, Wissenskulturen, religiöse Artefakte und Rituale….....
Read More
Am Mittwoch, den 20.11. entführt uns Prof.in Qiong Zhang in das China des 16. Jahrhunderts, als europäische Jesuiten die Idee einer runden Erde nach China brachten. Bis dahin herrschte in China ein sinozentrisches Weltbild vor: China als Zentrum eines flachen Kontinents, der von vier Weltmeeren begrenzt wird. Wie gingen chinesische Gelehrte mit der Vorstellung einer...
Read More
Am Dienstag, den 29. November 2019 um 19 Uhr, findet die Antrittsvorlesung von Univ.Prof.in MMag.a Dr.in Christina Antenhofer im Hörsaal 381 statt. Um Anmeldung wird bis spätestens 20. November 2019 gebeten.
Read More
Wie Sybille Mühlbacher ihre erste Publikation bei historioPLUS erlebt hat, erzählt sie in einem spannenden Blog-Artikel der commUNIty. Den ganzen Artikel findest du hier.
Read More
Margit Reiter hat die erste umfassende Geschichte zur (frühen) FPÖ und ihrem Verhältnis zum Nationalsozialismus vorgelegt. Sie füllt damit nicht nur eine eklatante Forschungslücke, sondern hat auch ein politisch hoch aktuelles Buch verfasst. Am Mittwoch 20. November stellt Margit Reiter ihr Buch in Salzburg vor. Anschließend diskutiert sie im Podiumsgespräch mit Robert Eiter die aktuelle...
Read More
Geschichte in Regionalmuseen, aber wie? Eine Ringvorlesung in Kooperation mit dem Landesverband der Salzburger Museen und Sammlungen diskutiert Konzepte und Praxis. Die reiche regionale Geschichte des Landes Salzburg ist Arbeitsfeld zahlreicher Museen und Sammlungen. Lokale und regionale Archive und Museen sind mit der Sammlung, Ordnung und Erhaltung von Schriftgut und Exponaten befasst. Die Aufarbeitung und...
Read More
1 2 3 4 5