Dreimonatige Recherchestipendien für Studierende und Promovierende

Die Salinen Austria und das Literaturmuseum Altaussee vergeben ein Stipendium an Student*innen, Diplomand*innen oder Dissertant*innen für historische oder literaturwissenschaftliche Recherchearbeiten zum Thema “Die Wege des Salzes”, das mit monatlich 1.000 Euro dotiert ist, außerdem wird für die Zeit der Recherchen bei Bedarf eine Wohnmöglichkeit zur Verfügung gestellt. Einreichschluss ist der 31. Mai 2022.

Alle Informationen zum Stipendium und zur Bewerbung findest du in den unten verlinkten PDF-Dateien.

Ausschreibungstext – Wege des Salzes_2022

Forschungsfragen zum Stipendium